Die Region

Von Bruckneudorf entlang der Weinbaugebiete über die Heidewiesen gelangt man zu unseren Obst- und Weingärten. Hier reifen an 300 Sonnentagen die köstlichen Früchte, die unseren Edelbränden ihr dichtes Aroma verleihen. Die legendäre Williamsbirne, Apfel Elstar, Zwetschken, Himbeeren, dazu Quitten, Marillen, Weichseln und Trauben, allesamt in bester Qualität.

Das Gebiet Bruckneudorf liegt bereits im sonnenverwöhnten Burgenland am rechten Ufer der Leitha, die zugleich auch die Grenze zu Niederösterreich bildet. Ein weites fruchtbares Land, das seit jeher mit beschaulichen Weingärten, Äckern, Wiesen und Weiden in erster Linie landwirtschaftlich genutzt wird. Die reiche und vielfältige Natur Bruckneudorfs erlebt man am besten zu Fuß oder mit dem Rad. - Das Naturschutzgebiet „Batthyányfeld“, die „Fischerwiesen“ bis hin zur Ausgrabungsstätte der römischen Palastanlage.

In unmittelbarster Nähe zum Heidehof liegen auch die niederösterreichischen Orte Göttlesbrunn, Höflein und Prellenkirchen, bekannt für die Top-Winzer der Region Carnuntum. Das pannonische Klima zusammen mit Lehm-, Sand-, Schotter- und Löß-Böden bietet nämlich die idealen Voraussetzungen für die Spitzen-Weine der Region, - herrliche Rotweinsorten wie Blauer Zweigelt und Merlot oder die von uns bevorzugten fruchtigen Weißweinsorten.

Einst Grenzland zum Osten, liegt die Region Bruckneudorf heute im Zentrum des neuen Europa, eine aufstrebende Region mit unglaublichem Potenzial.

BRAND.NEU erlangen - Heidehof Shop
BRAND.NEUE Impressionen - Heidehof Newsletter